Artikel mit dem Tag „Bitdefender“

Gefahr durch Backdoors, Staatstrojaner, Homeoffice-Steuer, Spotify - Tech Talk #32

0
Im Tech Talk 32 beschäftigt uns die Forderung nach mehr Überwachung der Bürger durch den Staatstrojaner und ggf. auch über Backdoors in IT-Systemen. Doch kann man mehr Sicherheit für die Bevölkerung nur durch solche Maßnahmen erreichen? Welche neuen Gefahren entstehen durch Hintertüren in Software und nicht geschlossenen Sicherheitslücken für die Bevölkerung? Aktuell wird außerdem über eine Homeoffice-Steuer diskutiert. Das RKI veröffentlicht eine neue Version der Corona-Warn-App. Spotify fordert zum Passwort-Reset auf, da sich über 300.000 Zugangsdaten öffentlich zugänglich im Internet befinden.

20 Mio. App, Master/Slave, AMD-NUC, SSL-Wahnsinn, Hyper Scape - Tech Talk #28

0
Immer mehr Details zur Corona-Warn-App des Bundes werden bekannt. Wir besprechen die Hintergründe der 20 Millionen Euro App. Die Black Lives Matter Debatte macht auch vor der IT-Welt nicht halt. Wir diskutieren ob Quellcode rassistisch sein kann. Auch die it-sa 2020 wurde pandemiebedingt abgesagt. Der Chip-Entwickler AMD ist wieder aufgetaucht und mischt den Prozessorenmarkt auf. Wir berichten über unsere Erfahrungen und über den neuen AMD-"NUC" fürs Wohnzimmer. Außerdem gibt es wieder einige Sicherheitslücken in Software und das Emotet-Drama am Berliner Kammergericht hat nach Monaten immmer noch kein Ende gefunden.

it-sa 2016: Messetrailer & Impressionen

0
Mit einem kleinen Messetrailer schließen wir die Berichterstattung zur it-sa 2016 ab. Auch in diesem Jahr war die Messe für uns definitiv wieder ein Highlight. Deswegen werden wir voraussichtlich im nächsten Jahr wieder für euch aus Nürnberg berichten. Wir freuen uns auf eure konstruktive Kritik im Forum oder in den Kommentaren.

it-sa 2016: Aktuelle Bedrohungslage (Bitdefender)

0
Tagtäglich kämpfen wir gegen aktuelle Bedrohungen aus dem Internet. Doch wie sehen diese eigentlich aus? Mirco Rohr von Bitdefender gibt einen Einblick in die Welt des Cybercrimes und erklärt warum 80 Prozent aller Schädlinge auf Datendiebstahl aus sind. Das hat oft verheerende Folgen für Unternehmen.

Viren entfernen mit der c't desinfect 2015

4
Steffen stellt euch das neue schweizer Taschenmesser in Sachen Virenbeseitigung vor. Die Computerzeitschrit c't hat in ihrer Ausgabe 14/2015 eine AntiVirus Boot CD beigelegt, die es in sich hat. Neben der Virenerkennung mit vier verschiedenen Engines bietet die DVD auch Tools um z. B. gelöschte Daten wiederherzustellen oder Windows Passwörter zurückzusetzen.

c't Desinfect 2013 Anti Virus Boot CD

6
Wir zeigen euch anhand praktischen Beispielen, wie ihr die c't Desinfect 2013 Boot CD sinnvoll zum bekämpfen von Viren einsetzen könnt. Außerdem gibt es vier Exemplare zu gewinnen.