Artikel mit dem Tag „IT-SA“

20 Mio. App, Master/Slave, AMD-NUC, SSL-Wahnsinn, Hyper Scape - Tech Talk #28

0
Immer mehr Details zur Corona-Warn-App des Bundes werden bekannt. Wir besprechen die Hintergründe der 20 Millionen Euro App. Die Black Lives Matter Debatte macht auch vor der IT-Welt nicht halt. Wir diskutieren ob Quellcode rassistisch sein kann. Auch die it-sa 2020 wurde pandemiebedingt abgesagt. Der Chip-Entwickler AMD ist wieder aufgetaucht und mischt den Prozessorenmarkt auf. Wir berichten über unsere Erfahrungen und über den neuen AMD-"NUC" fürs Wohnzimmer. Außerdem gibt es wieder einige Sicherheitslücken in Software und das Emotet-Drama am Berliner Kammergericht hat nach Monaten immmer noch kein Ende gefunden.
gdata-itsa-2019-kaffee-geholt-daten-weg

it-sa 2019: Kaffee geholt - Daten weg! - G DATA CyberDefense AG

0
Leider gibt es keinen hun­dert­pro­zen­tigen Schutz vor Cyberattacken. Wenn technische Lösungen versagen kommt oft der Faktor Mensch ins Spiel. Sogenannte Awareness Trainings sollen Mitarbeiter und Benutzer auf die Gefahren im Cyberspace vorbereiten. Auch der deutsche Softwarehersteller G DATA liefert hierzu einen Lösungsansatz. Nikolas Schran (International Business Development bei der G DATA CyberDefense AG) zeigt in seinem Vortrag wie G DATA das Bewusstsein der Mitarbeiter schärft.
itsa-2019-drivelock

it-sa 2019: Sicherheit im Zeitalter der digitalen Transformation - DriveLock

0
Die Digitalisierung bringt neben den vielen Vorteilen und höherem Komfort auch neue Herausforderungen in Sachen Informationssicherheit. Dieses Problem ist den meisten bekannt. Doch welche Möglichkeiten gibt es um die Sicherheit zu erhöhen? Im Vortrag von Andreas Fuchs (VP Products bei DriveLock SE) geht es um die Rolle vom Zero Trust Ansatz bei der effektiven Umsetzung von Sicherheit in digitalisierten Umgebungen.
itsa2019-next-gen-barracuda-thumbnail

it-sa 2019: Next Generation E-Mail-Protection - Barracuda Networks

0
Immer mehr Unternehmen haben sich dafür entschieden ihren Mailserver in Office 365 und somit Exchange Online zu migrieren. Nach anfänglicher Skepsis ist dieser Trend nun auch in Deutschland zu beobachten. Mit der Migration hat man jedoch nicht nur Probleme gelöst. Es kommen neue Herausforderungen auf die Unternehmen zu, die nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des Clouddienstes das Mailsystem im entfernten Datacenter gegen Angriffe schützen müssen. Barracuda Networks liefert hier Lösungsansätze und schützt bereits Kunden mit einem gesamten Mailvolumen von 1 Milliarde Mails pro Tag.

it-sa 2019, Gaia X Cloud, NordVPN, Gamerszene, Coin Master - Tech Talk #17

0
Die QSO4YOU Crew meldet sich mit spannenden Themen von der größten IT-Sicherheitsmesse Europas der it-sa zurück. Außerdem sprechen wir über das europäische Cloud Projekt Gaia X und warum das Vorhaben schon jetzt zum Scheitern verurteilt ist. Georg hat sich mit dem kritikwürdigen Handygame Coin Master beschäftigt. David berichtet wie ihm Trello im Privatleben unter die Arme greifen konnte.
Security-Operating-AirITSystems

it-sa 2019: Security Operating ist Attack & Defense ohne Firewall Admin - AirITSystems

0
Mit einem Security Operations Center (SOC) rund um die Uhr den Sicherheitsstatus des Unternehmens im Blick haben. Das ist der Wunsch vieler IT-Abteilungen. Doch wie baut man ein derartiges Kompetenzteam auf? Dipl. Ing. (FH) Tim Cappelmann berichtet in seinem Vortrag über Erfahrungen, die er beim Aufbau eines SOCs machte. Er ist Leiter der “managed Services” bei dem Systemhaus AirITSystems.

it-sa 2019: Zero Trust - Sichere Netze in Zeiten der Cloud - Akamai

0
Wie schafft man in Zeiten der Cloud einen sicheren Zugriff auf seine Unternehmensanwendungen? Dieser Frage geht Elmar Witte (Senior Product Marketing Manager) bei Akamai nach. Heutzutage möchten wir von überall aus auf die eigenen Mails und Anwendungen aus dem Firmnetzwerk oder der Cloud zugreifen. Akamai liefert hier einen Lösungsansatz, der die sichere Bereitstellung über die Unternehmensgrenzen hinaus ermöglicht. Dabei unterscheidet sich der Ansatz von Akamai deutlich vom klassichen VPN.

IBM übernimmt Red Hat, IT-SA 2018, YouTube Deutschland, Netflix bekommt Konkurrenz, Zuschauerfeedback - Tech Talk #10

0
Im zehnten Tech Talk diskutieren wir über die Folgen der Übernahme von Red Hat durch IBM. Außerdem sind die IT-SA 2018, Montana Black, Netflix und euer Zuschauerfeedback sind Thema des Podcasts.

it-sa 2017: Live-Hacking mit Sebastian Schreiber - SySS GmbH

0
Sebastian Schreiber ist mit seinen Live-Hacking-Sessions seit einigen Jahr fester Bestandteil der IT-Sicherheitsmesse IT-SA. Dieses Jahr präsentiert er einen DoS-Angriff über UMTS, liest die Eingaben einer verschlüsselten Funk-Tastatur mit oder zeigt wie einfach man eine Alarmanlage aus der Ferne abschalten kann.

it-sa 2017: Angreifer wollen einfach nur an das Geld! - F-Secure

0
Für die IT eines Unternehmens entstehen ständig neue Bedrohungsszenarios. Im Interview erklärt uns Rüdiger Trost (Head of Cyber Security Solutions) bei F-Secure, welche Schutzmöglichkeiten der finnische Hersteller von AV-Software im Portfolio hat und warum jedes Unternehmen zur Zielscheibe für Cyberkriminalität werden kann. Dies ist längst nicht mehr von der Unternehmensgröße oder des Schutzbedarfs der Unternehmensdaten abhängig.

it-sa 2017: Lassen Sie sich hacken! - F-Secure

0
Die meisten Unternehmen denken bei Bedrohungen für ihre Unternehmens-IT hauptsächlich an die Bedrohung durch Virenbefälle oder Umweltkatastrophen. Allerdings ist der eigene Mitarbeiter auch oft durch sein Verhalten ein Sicherheitsrisiko. Wie hoch dieser Risikofaktor ist, kann durch Dienstleister geprüft und durch gezielte Schulungmaßnahmen für mehr Security Awareness gesorgt werden.

it-sa 2017: "Systeme im Grenzbereich beherrschen und knacken" - Interview mit Sebastian Schreiber (SySS GmbH)

0
Im heutigen IT-SA Interview ist Sebastian Schreiber, der Gründer und Geschäftsführer des deutschen Marktführers auf dem Gebiet der Penetrationstests. Im Interview berichtet er über seine bemerkenswertesten Projekte. Außerdem erklärt er, warum trotz aller Sicherheitsbedenken ein Virenschutz zur Grundausstattung eines jeden PCs gehören sollte.

it-sa 2017: Sichere Alternative zu WhatsApp für Unternehmen - TeamWire

0
Auch im Unternehmensumfeld spielt Instant Messaging eine immer größere Rolle. Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung fordern auch immer mehr Mitarbeiter Dienste wie WhatsApp im Unternehmensumfeld einzusetzen. Überträgt man jedoch die privat genutzten Dienste in die Unternehmenswelt, kann es sehr schnell zu rechtlichen und sicherheitstechnischen Problemen kommen. Außerdem sind mittlerweile Schnittstellen zu Businessapplikationen gewünscht, die Messenger aus dem Consumer-Umfeld nicht bieten können.

it-sa 2017: Künstliche Intelligenz für mehr Sicherheit im Netz - Sophos

0
Angriffe auf IT-Systeme werden immer komplexer und die große Masse an Schadsoftware sorgt dafür, dass AV-Hersteller zu neuen Maßnahmen für eine schnellere De­tek­ti­on Ausschau halten müssen. Im Interview mit Christoph Riese (Senior Manager Sales Engineering) von Sophos gehen wir auf die neuen Möglichkeiten von Machine Learning und das Schutzkonzept "Synchronized Security" ein.

it-sa 2017: IoT & Smart Home – wie aus Daten Wissen entsteht - Paessler

0
In Zeiten von Smart Home und Internet of Things nehmen die erfassten Datenmengen immer weiter zu. Jedoch müssen die Daten der unzähligen Sensoren auch gespeichert und richtig ausgewertet werden. Dazu kommt oft auch, dass der Übertragungsweg auch aus physikalischen Gründen nicht per LAN erfolgen kann. Christian Zeh ist Innovation Manager bei der Paessler AG und erklärt welche Chancen das Internet der Dinge bereithält und welche Einstiegsmöglichkeiten es gibt.

it-sa 2017: Daten in die Cloud? Aber sicher! - luckycloud

0
Im Rahmen der it-sa 2017 trafen wir uns mit Luc Mader dem CEO des Startups luckycloud. Er beschreibt uns, wie ein sicherer Cloudspeicher aussehen kann und welche Hürden ein neu gegründetes Unternehmen in Deutschland auf sich nehmen muss.

QSO4YOU auf der IT-SA 2017 - QSO4YOU Update #2

0
QSO4YOU berichtet auch 2017 wieder von der größten IT-Sicherheitsmesse Europas. Wir geben unseren Zuschauern die Möglichkeit Fragen an Unternehmen wie F-Secure, DriveLock, Sophos oder Sebastian Schreiber von der Syss GmbH zu stellen. Neben den Interviews gibt es auch noch die Möglichkeit, Teile der QSO4YOU Crew auf der Messe zu treffen.

it-sa 2016: Messetrailer & Impressionen

0
Mit einem kleinen Messetrailer schließen wir die Berichterstattung zur it-sa 2016 ab. Auch in diesem Jahr war die Messe für uns definitiv wieder ein Highlight. Deswegen werden wir voraussichtlich im nächsten Jahr wieder für euch aus Nürnberg berichten. Wir freuen uns auf eure konstruktive Kritik im Forum oder in den Kommentaren.

it-sa 2016: Live-Hacking mit Sebastian Schreiber (SySS)

0
Sebastian Schreiber ist mit seinem Live-Hacking ein Urgestein der IT-SA in Nürnberg. Jahr für Jahr demonstriert der Diplom-Informatiker und CEO der Syss GmbH auf der Messebühne die Verwundbarkeit von IT-Systemen.

it-sa 2016: Signaturloser Schutz gegen Ransomware (Sophos)

0
Die signaturbasierte Virenerkennung ist mittlerweile am Ende. Längst müssen neue Maßnahmen gegen Advanced Persistent Threats (APT) ergriffen werden. Diese Schädlinge sind komplexer als herkömlich Malware und werden oft für zielgerichtete Attacken genutzt. Sophos liefert neben dem Schutz über eine Sandboxinglösung auf der Firewall, auch eine Lösung auf dem Endpoint.