mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

Steffen stellt euch mit McAfee Live Safe den McAfee Virenschutz für Heimanwender vor. Preislich ist der Virenschutz schon mal ein echter "Knaller", doch kann er auch in anderen Disziplinen überzeugen?

 

Bedienung

Die Bedienung vom McAfee Live Safe ist kinderleicht. Bei der Installation lädt der Installationsassistent die Dateien herunter. Das hat im Test meistens sehr gut funktioniert. Bei langsamen Verbindungen kann man da allerdings mehrere Anläufe brauchen. Die verwendete Sprache und die Verwendeten Begriffe sind auch für den Computerlaien verständlich. Vor allem kann der User schnell den Sicherheitszustand des Rechners abrufen. Auf dem Dashboard kommt man zu allen wichtigen Funktionen.

 mcafee-live-safejpg

Erkennung

 Laut eines unabhängigen Testes, ist die Erkennungsrate sehr hoch und kann mit Produkten deutscher Hersteller mithalten. Die Performance war in unserem Test nicht so gut wie im Labor. Gerade bei größeren Installation z. B. von vielen Windows Updates und Spielen verzögerte der Virenschutz diese Vorgänge. Neben der klassischen Erkennung von Viren werden Toolbars und anderer Datenmüll erkannt und entfernt. Der Schwachstellenscanner übeprüft das Betriebssystem und unterichtet den Nutzer über Sicherheitsversäumnisse.

 

Pro

  • Bei vielen Geräten ist die Lizenzierung sehr günstig.
  • Erkennung ist sehr gut.
  • Intuitive Bedienung
  • PCs, Tablets und Smartphones über eine Weboberfläche verwaltbar
  • Lizenzverwaltung bequem über das Portal möglich
  • Großer Funktionsumfang mit vielen Tools
  • Passwort-Manager mit Cloudspeicherung

 

Contra

  • Scans brauchen sehr viel Leistung
  • Echtzeitschutz bremst des öfteren Installation aus
  • Datenschutz
  • Kindersicherung bietet nur Basisschutz

 

mcafee-livesafe-dashboard

Systemvoraussetzungen

Unterstützte Betriebssysteme
  •     Windows 8.1 (32 Bit und 64 Bit)
  •     Windows 8 (32 Bit und 64 Bit)
  •     Windows 7 (32 Bit und 64 Bit)
  •     Windows Vista SP1 (32 Bit und 64 Bit)
  •     Mac OS X 10.7 oder höher
  •     Google Android 2.3
  •     iOS 5 oder höher

 

 

Unterstützte Browser für Anti-Phishing
  •     Internet Explorer – nur Windows
  •     Firefox – Windows und Mac
  •     Chrome – nur Windows
  •     Nur für Safari – Mac

 

 

 

Für Anti-Spam-Toolbar erforderlich
  • Windows Mail oder Outlook Express 6.0 oder höher
  • Outlook XP oder höher
  • Thunderbird 5.0
  • McAfee Anti-Spam unterstützt auch andere POP3-E-Mail-Clients (ohne SSL) und Web-Mail-Konten

 

Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=911421&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige