mumble.qso4you.com
qso4you.com
 

Was tun, wenn nach dem Windows 10 Upgrade der OneDrive Client nicht mehr funktioniert? In der aktuellen Folge von QSO4YOU Hilft gehen wir genau diesem Problem auf dem Grund und haben mehrere Lösungsansätze für euch.


Lösungswege aus dem Video

  1. Resetbefehl
    %localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset
  2. Anzeigegröße auf 100% herunterstellen
    windows10 anzeige 100
  3. Überprüfe ob die Dateipfade im OneDrive Ordner die Länge von 256 Zeichen überschreiten.

 

Steffen Kolb
Autor: Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=1070424&tmpl=component
Anzeige