mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

In dieser Ausgabe von QSO4YOU Hilft gehen wir einem Problem nach, welches G DATA Kunden unter Windows 10 bei der Nutzung vom Remote Desktop Dienst haben. Ein spezielles Modul, dass die Nutzung von bösartigen USB-Geräten unterbindet blockiert die übertragenen Tastatureingaben.

 

Workaround

Drücke auf deiner Tastatur die "Windows-Taste" und "R" gleichzeitig. Daraufhin Öffnet sich das "Ausführenfenster". In das Feld gibst du dann "regedit" ein.

 ausführen

windows10-regedit

 

Erstelle nun folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GDKeyboard Guard\GDKBDisabled

als DWORD mit Wert "1", um den Keyboardguard zu deaktivieren.

regedit gdkbdisabled

Steffen Kolb
Autor: Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=1004531&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige