mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 
netzkulturtag-logo

Auch dieses Jahr feiert die Netzgemeinde wieder den Netzkulturtag. Dieser Tag wurde vom Blogger Philipp C. und einigen Usern eines IT-Security Forums ins Leben gerufen. Das Datum wurde bewusst so gewählt, denn eigentlich ist der 6. August der Geburtstag des Internets. Am 06.08.1991 wurde von Tim Berners-Lee das Hypertext-Project "World Wide Web" veröffentlicht.  Wenn man so will, ist es die Geburststunde des Internet, das wir heute kennen und lieben.

Dieser Tag soll daran erinnern, dass für den Betrieb eines so deartigen großen Netzwerkes sehr viele Systemadministratoren, Webmaster, Programmierer etc. beteiligt sind. Für viele von uns das Surfen im Netz zum Alltag geworden. Keiner sieht den ernormen Aufwand der betrieben werden muss, damit Facebook, Google und Co. auch immer für jeden Bürger online sein können. Diese Menschen arbeiten oft im Hintergrund und werden vom eigentlichen Nutzer kaum wahrgenommen. Man denke alleine nur an die Verlegung der Seekabel oder an die Programmierer eines Web-Browsers. Das alles sind wichtige Faktoren um das Internet weiterhin aufrecht zu halten.

QSO4YOU berichtete bereits letztes Jahr mit einem Video über diesen Tag:

Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Weitere Beiträge zum Thema

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige