mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

Microsoft hat heute die Spekulationen um die Zukunft von Windows 8 bestätigt. Das unter dem Codenamen "Blue" bekannt gewordene Update, soll nun den Nutzern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

In einem Blogbeitrag gab das Unternehmen auch bekannt, dass die Vorabversion für das "neue" Windows 8 am 26. Juni veröffentlicht wird.Windows 8 Metro Screen

Das Update ist wohl wegen der nicht aufhörenden Kritik an Windows 8 enstanden. Windows 8 ist gerade einmal seit Ende Oktober 2012 im Handel. Den meisten Nutzern bereitet das neue Bedienkonzept in Windows 8 Probleme. Das größte Manko aus deren Sicht, ist der fehlende Start-Button mit seinem Startmenü. Gerade PC-Einsteiger ohne Smartphone müssen sich erst einmal an die Kacheloptik, mit der dahinter verborgenen Logik gewöhnen.

Die Kritik spiegelte sich bisher nicht den Bilanzbüchern von Microsoft wieder, denn Windows 8 hatte bis jetzt bei den Verkaufszahlen einen guten Lauf. Das Auslaufen der Entwicklung von Windows XP Sicherheitsupdates könnte den Verkauf etwas beschleunigt haben. Windows XP war bis jetzt das beliebteste Betriebssystem und ist derzeit immernoch auf vielen PCs (vor allem im Businessumfeld) installiert. Ab April nächsten Jahres wird es keine Sicherheitsupdates für XP mehr geben. Bis dahin werden  noch viele Unternehmen ihre IT-Infrastruktur auf das neue System anpassen müssen.

 

 

Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=939217&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige