mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

Das iface Elektronikprojekt von Udo und Markus sollte eigentlich von einen anderen Funkfreund übernommen werden. Mit ihren Interfaces für Gateways landeten sie einen Treffer in der Funkszene, was nicht zuletzt an der hohen Qualität und der simplen „all in one“ Lösung lag.

Das bedeutete professionelles Interface mit den auf das Funkgerät zugeschnittenen Steckern. Außerdem verfügt das Interface über einen USB-Anschluss und kann somit an so gut wie allen PCs betrieben werden.

Die neue Generation von PC und die meisten Notebooks verfügen über gar keinen COM-Anschluss mehr. So ist man als Gatewaybetreiber viel flexibler (was ich aus eigener Erfahrung sagen kann), und kann zum Beispiel auch ein stromsparendes Netbook für seinen Gateway verwenden. Das Projekt sollte aus Zeitgründen von einen anderen Funkfreund übernommen werden, jedoch hat das nicht so ganz funktioniert.

Doch jetzt starten Udo und Markus wieder richtig durch, mit ihrem neuen Interface, das die gleichen Featuers wie das alte USBconnet II hatte. Dieses neue „Meisterstück“ aus dem Hause iface-EP nennt sich "USBconnect economy" und ist genau das Richtige für den etwas schmaleren Geldbeutel. Wie auch bei den letzten Versionen funktioniert dieses Inteface, auf mehreren VoIP-Plattformen oder besser gesagt auf den bekanntesten wie zum Beispiel auf FRN, TeamSpeak und eQSO.

 Fragen und Bestellungen wie immer an folgende Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Daten des Interfaces

 

Die Vorderansicht
Ansicht von vorne...

 

Die Rückansicht
Ansicht von hinten...

 

Das elektronische Innenleben
Die gut sortierte Elektronik...

 

Frontplatte ( +Rückplatte ): computergesteuert gefräst und graviert
Auch die Rückplatte wird so gefräst und graviert...

Die von uns eingesetzte CNC-Fräse.
Sie sorgt für den optisch perfekten Eindruck...

 


Technische Daten:
USBconnect economy


Anschlussart: USB 2.0 ( abwärtskompatibel zu USB 1.1 )

Galvanische Trennung der NF-Zweige und der PTT ( brummfrei durch Potentialtrennung )

Stromversorgung direkt aus dem USB-Bus

LED-Kontrollanzeigen für den aktuellen Betriebszustand
rot = TX ( Senden )
gelb = USB ( Initialisierung des Treibers )
grün = PWR ( Betriebsspannung )


Stufenlos regelbare Helligkeits-Einstellung aller Kontroll-LEDs über nur ein Poti
( Ermöglicht den störungsfreien Betrieb auch in Schlafzimmern )

Integrierte elektronische Entkopplung für Handfunkgeräte mit PTT + MIK auf
einer Leitung  und mit seperatem Anschlusspunkt an der Interfacebuchse ( PIN 4 )

Anschlussbuchse für das Adapterkabel grundlegend nach GDCH-Norm
( Gesellschaft deutscher CB-Funk Hersteller )
PIN 1 = MIK
PIN 2 = RX
PIN 3 = TX
PIN 4 = MIK + TX ( für Handfunkgeräte die MIK + TX auf einer Leitung benötigen )
PIN 5 = GND
PIN 6 = n.b.

Abschaltbarer Stereo-Ausgang für handelsübliche PC-Aktivlautsprecher als
Überwachung des eigenen Funkgeräte-Empfangs ( Monitoring )

Platinen korrosionsfrei durch chemische Verzinnung

EUROBOX-Kunststoffgehäuse mit professionell CNC-gefräster und gravierter
Front- und Rückckplatte aus gebürstetem Aluminiumdesign

Verwendung von hochwertigen flexiblen und teils mehrfach geschirmten Kabeln
Die Kabellängen sind für so gut wie alle Anwendungen großzügig dimensioniert
( Zum PC = 1,80m lang - Zum Funkgerät = 1m lang )

USB-Treiber direkt vom CHIP-Hersteller für so gut wie alle gängigen Betriebssysteme

Anschlussfertig mit passend vorkonfiguriertem Kabel-Set
( Funkgerätebezeichnung und Mikrofonbelegung werden benötigt ! )

Quelle: iface- EP

 

Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Nur zur Information:

    iface-EP heisst seit 2012 HAM-SPIRIT ElektronikProjekte angelehnt an den Ehrencodex der Funkamateure.

    Zu finden sind wir jetzt unter:
    http://www.ham-spirit.de/ElektronikProjekte

    73 de
    Udo

  • Danke für das Update :)

    73
    Steffen

Anzeige