mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 
quick-office-android-smartphone

Google bietet seit heute die App QuickOffice für alle Nutzergruppen kostenlos an. Die App ermöglicht das Bearbeiten von Word-Dokumenten, Excel-Tabellen und PowerPoint-Präsentationen. Die Daten können direkt aus dem Google Drive Cloudspeicher geöffnet und bearbeitet werden. Jeder Nutzer der bis 26. September sein Google Konto mit der QuickOffice App verknüpft, bekommt für zwei Jahre 10 GB zusätzlichen Speicher für sein Google Drive.

 Der Extrapspeicher wird nicht sofort nach der Anmeldung freigeschaltet. Laut Google soll dies im laufe der nächsten Wochen erfolgen.

Die App ist für Android und iOS verfügbar. Bisher mussten Anwender ohne ein Business-Abos für die App 15 Euro zahlen. Ab heute benötigt man lediglich einen kostenlosen Google-Account um die App nutzen zu können.

Kritiker befürchten, dass Google die Dokumente mitlesen und auswerten könnte. Außerdem so deren Ansicht, sollten geschäftliche Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht bei einem Suchmaschinenbetreiber wie Google in der Cloud liegen.

  • quick-office-android 1
  • quick-office-android 2
  • quick-office-android 3
  • quick-office-android 4
  • quick-office-android 5
  • quick-office-android 6
  • quick-office-android 7
  • quick-office-android 8

 

Steffen Kolb
Autor: Steffen Kolb
Gründer & Projektleiter
ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=1030634&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige