mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

Fast keine Spielreihe erlangte so eine Bekanntheit wie die von Counter-Strike. Grund genug, sich die Reihe mal etwas genauer anzuschauen.

counter-strike-screen

Ein hoher Bekanntheitsgrad

Fast keine Spielreihe erlangte so eine Bekanntheit wie die von Counter-Strike. Längste Zeit sich einmal einen Überblick zu verschaffen. Momentan (Stand März 2014) sind 5 Counter Strike Spiele erschienen, die hier nach dem Erscheinungsdatum sortiert aufgelistet sind:

-      Counter-Strike

-      Counter-Strike: Condition Zero

-      Counter-Strike: Source

-      Counter-Strike: Neo

-      Counter-Strike: Global Offensive

 

Besonderheiten

Counter Strike Neo ist übrigens lediglich im asiatischen Raum vertreten, der Publisher dort ist Namco. In Condition Zero wurde sogar die Einführung einer Einzelspieler Kampagne geplant und auch teilweise umgesetzt, wie man in den Nachfolgern sieht, wurde dieses Konzept aber wieder abgesetzt, da es bei den Spielern keinen großen Anklang fand.

 

Das Spielprinzip

Um was geht es bei Counter Strike eigentlich? Die zwei Seiten, Terroristen und Counter Terrorists, wetteifern in unterschiedlichen Spielmodi um den Sieg. Die zwei wohl bekanntesten Modi von Counter Strike sind:

-      Hostage Rescue

-      Defusion

Bei Hostage Rescue müssen wir in einer vorgegebenen Zeit die Geiseln von den Terroristen retten oder eben die Befreier davon abhalten die Geislen zu erreichen, je nachdem welche Seite wir wählen. Bei Defusion wird den Terroristen eine Bombe zugespielt, die an einem von zwei vorgegebenen Punkten auf der Karte platziert werden muss. Werden die Terroristen eliminiert bevor sie die Bombe legen können, gewinnen die Counter Terrorists. Wird die Bombe jedoch gelegt, langt es jedoch nicht mehr die Gegenseite zu eliminieren, nun ändert sich das Spielziel auf den eigentlichen Namen. Wird die Bombe vor Ablauf der Zeit entschärft, gewinnen die Counter Terrorists, explodiert die Bombe jedoch, geht der Sieg an die Terroristen. Schaffen die Terroristen die Polizisten vor der Bombenlegung zu eliminieren, geht der Sieg ebenfalls an die Terror Seite über.

 

Taktik erwünscht

Die Spielweise ist also recht simple, erfordert jedoch, vor allem gegen geübte Spieler, eine gewisse Taktik und gute Absprache im Team. Für die Counter Strike Serie sind mittlerweile schon zahllose Modifikationen erschienen. Diese reichen von einfachen Waffendesigns, z.B. silberne UMP, bis hin zu ganz neuen Spielmodi, wie zum Beispiel: Jail. Wer mit Freunden oder gar einem ganzem Clan spielt, wird in Counter Strike viele Spielstunden verbringen. Die Grafik ist in den Teilen jedoch immer eher Zweckmäßig gehalten, wer jedoch konzentriert Counter Strike spielt, der hat keine Zeit innezuhalten und die Grafik unter die Lupe zu nehmen.

 

Fazit

Counter Strike hat sich im Großteil der Bevölkerung einen schlechten Ruf eingefangen, der eigentlich völlig zu unrecht der Spielereihe aufgezwängt wurde. Für die Zeit, die ein Spieler im Spiel verbringt, ist er stets selbst verantwortlich und nicht das Spiel. Außerdem existieren weitaus brutalere Spiele als die Counter Strike Reihe. Wer also einen guten Multiplayer Shooter sucht, in dem er mit Freunden durchaus taktisch gegen die Gegenseite vorgehen will, der sollte sich Counter-Strike auf alle Fälle einmal anschauen.

 

 

Game Redakteur

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=943085&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige