mumble.qso4you.com
qso4you.com
 
gamescom-2012-guildwars-stand

Kölnmesse GmbH, der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) und das französische Syndicat National du Jeu Video (SNJV) gaben vor kurzem in Canne die diesjährige Zusammenarbeit während der größten Unterhaltungselektronik-Messe der Welt bekannt.

 Frankreich führt als Partnerland somit die internationale Aussteller-Gemeinschaft auf dem weltweit größten Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung in Köln an. Le Game, die neue Vereinigung der französischen Videospieleindustrie, ist mit 28 Millionen Spielern und einem Marktumsatz von 2,8 Milliarden Euro (Stand 2012) europaweit einer der größten und umsatzstärksten Märkte, welcher einen nicht zu verachtenden wirtschaftlichen Einfluss hat. Viele Großunternehmen wie zum Beispiel Ubisoft, BigBend Interactive, Akama, Arkane Studio oder auch Focus Home Interactive haben ihren Sitz in Frankreich. Weitere Global Player wie Blizzard Entertainment oder Wargaming Europe besitzen bedeutende Standorte in Frankreich.

Vom 21.-15. August präsentiert sich le Game auf der gamescom 2013 auf dem Gelände der Kölnmesse. Neben Kanada, Großbritannien und Korea ist nun auch Frankreich ein Teil der gamescomfamilie geworden.

„Frankreich war von Beginn an ein starker Partner der gamescom. Zahlreiche Unternehmen präsentierten sich jedes Jahr im Rahmen eines Gruppengemeinschaftsstandes. Es freut uns daher umso mehr, dass wir mit Unterstützung des SNJV und der Partner von Le Game Frankreich in diesem Jahr als Partnerland präsentieren können.“

(Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH)

 

„2013 wird für die gamescom eines ihrer stärksten Jahre, sowohl aus Sicht der Konsumenten als auch aus Sicht der Games-Industrie. Sie wird nicht zuletzt von einer starken „next gen“ und einer sehr zuversichtlichen Branche geprägt sein. Daher ist es richtig, dass Deutschland und Frankreich als starke europäische Märkte und Standorte einen Schulterschluss zeigen.“

(Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU)

Dieses Jahr werden zu den bisherigen Partnerländern 14 weitere Länder mit führenden Unternehmen in der Gamesbranche sich präsentieren. Besucher und Fachbesucher aus über 84 Ländern werden auf der gamescom 2013 erwartet um sich über die aktuellen Entwicklungen in der Gamingwelt zu informieren. Auch QSO4YOU wird dieses Jahr für euch vor Ort während der kompletten gamescom täglich berichten.

Autor: Johannes Hildenbrand

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
https://www.qso4you.com/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=1069379&tmpl=component
  • Keine Kommentare gefunden
Anzeige