mumble.qso4you.com
qso4you.com
qso4you.com
 

Das Internet-Portal Teltarif.de hat das von dem Elektronik-Versender PEARL vertriebene Handy/PMR446-Kombigerät "Simvalley Mobile XT-980" getestet.

px3840 14Das XT-980 stellt eine Kombination aus einem Dual-SIM-Handy und einem (analogen) PMR446-Funkgerät dar. Es handelt sich nicht um ein Smartphone, sondern um ein "klassisches" Handy mit 2,4-Zoll-Display und "echter" Tastatur, das ausschließlich GSM bzw. GPRS beherrscht. Rudimentäre Multimedia-Funktionen sind in Form eines WAP-Browsers (der auch einfache HMTL-Seiten darstellen kann) sowie einer 2-Megapixel-Kamera (die im Test nicht funktionierte), eines Bildbetrachters, eines Video- und eines Audiorekorders und eines UKW-Radios vorhanden. SMS und MMS können versendet und empfangen werden.

Der "PMR446-Funkgeräte-Teil" verfügt über die bekannten acht PMR446-Kanäle mit CTCSS-Funktion.

Im Telefon-Betrieb bereitete das Gerät keine Probleme. Als PMR446-Gerät war das "XT 980" etwas ungewohnt zu bedienen. Die Tester bemängelten inbesondere, dass sich die PTT-Taste nicht seitlich am Gehäuse, sondern in der Mitte der Telefon-Tastatur befindet. Außerdem muss zum PMR-446-Funkbetrieb eine separate (ausziehbare) Antenne angeschraubt werden.

Das Gerät ist robust aufgebaut und übersteht auch kurzzeitiges Eintauchen in Wasser unbeschadet.

Der vollständige Teltarif-Test des "XT 980" ist im Internet unter http://www.teltarif.de/handy-funksprechgeraet-test/news/60859.html zu finden.

Derzeit wird das "XT 980" von PEARL zum ermäßigten Preis von knapp 150 Euro angeboten.

Bildquelle: PEARL

FM-Funkmagazin
Redaktion
Das Funkmagazin mit aktuellen Infos rund um den Hobbyfunk.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Onkel_Speeedy

    Wenn das Gerät nun auch noch eine Ordentliche reichweite hätte wäre es sicherlich Topp. Wenn dann wirklich mal was ist und man keinen Handy Empfang hat ist man mit PMR Funk zimlich aufgeschmissen weil die Maximale Reichweite auf freie Sicht 5-10KM beträgt. Hier hätte sich Pearl eine andere Tewchnik wie zb CB-Funk einfallen lassen sollen der eine wesentlich höhere Reichweite hat. Leider wird sich bei PMR und FRN Dunk auch sobald nichts in Sachen größere Sendeleistung tun, so wird man immer nur Kurzstecken überbrücken können ausser man arbeitet Unpostalisch also mit höherer Sendeleistung.

Anzeige