Guild Wars 2 ist ein Online Rollenspiel aus dem Hause ArenaNets und spielt sich in der Welt Tyria ab, in welcher 5 verschiedene Rassen leben.

Dieses Spiel ist jedoch kein gewöhnliches MMO mit Quests und einem häufig verwendetem PayToWin Prinzip. Dieses Spiel basiert auf dynamischen Events, einer sich ändernden Welt, einer idividuellen Charaktergeschichte, 3 verschiedenen Spielmodis und einem Prinzip in dem man nur gewinnt wenn man sich mit seiner Klasse gut auskennt und zurechtkommt.

Weiterhin versorgt ArenaNet die Spieler mit neuen Events und neuen Gebieten in der Weltkarten sodass das Spiel niemals langweilig wird. Sollte dies jedoch passieren wechselt man einfach den Spielmodus und reist in die WvWvW, kurz WvW Welt in welcher man mit den Leuten des eigenen Servers und der Gilde gegen andere Server um die Kartenherrschaft kämpft. Ein anderer Modus ist das PvP, in welchem man sich mit anderen Spielern messen kann, wobei jeder gleichstarkes Equipment und Waffen besitzt. Der Letzte Modi ist das weitverbreitete PvE, in welchem man in der Welt Tyria gegen NPC spielt, levelt, bei dymnamischen Events teilnehemen kann oder die persöhnliche Charaktergeschichte durchspielen kann. Weiterhin kann man durch gewonne Rohstoffe neue Waffen und Rüstungen herrstellen und entdecken.

Zu guter Letzt kommt dem Spiel auch zuguten, dass man nur einmalig Geld ausgiebt, für die Anschaffung und danach alles bequem durch das erkunden von Tyria oder in WvW Kämpfen erreicht, sodass ein weiterer Geldeinsatz aus meiner Sicht kaum nötig ist.

{gallery}/Beitraege/GameNews/guildwars2, copyright=0{/gallery}

Bildquelle: guildwars2.com

    Über den Autor

    Münchener Game Redakteur schreibt und zockt seit 2012 für QSO4YOU.

    Teilen

    Kommentare