Wir stellen euch eine performante Alternative zum Mozilla Firefox vor. Der Waterfox ist für 64 Bit Betriebssysteme entwickelt worden und nutzt die Browser-Engine vom Firefox.

Der Waterfox konnte uns durch seine Geschwindigkeit auf leistungsstarken 64 Bit PCs überzeugen. Firefoxnutzer werden keine Unterschiede bei der Bedienung merken und können ihre Addons wie bisher nutzen. Der Waterfox benötigt die 64 Bit Versionen von Flash, Java und Silverlight. Diese neuen Plugins bringen noch einmal mehr Leistung und sorgten bei uns dafür, dass der Browser bei YouTube Videos nicht mehr so oft abstürzte.

    Über den Autor

    ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Außerdem SysAdmin, Webvideoproduzent, Metalhead, Gründer und Geschäftsführer von QSO4YOU (Services)

    Teilen

    Kommentare