"Und am Ende aller Tage..." Mit diesen viel versprechenden Worten, starten wir in Diablo 3 und sind einfach nur begeistert.

Als Hexendoktor legen wir zu Beginn ein paar unbedeutende Zombies um, kein Dr. Ned in der Nähe, die den Dorfbewohnern das Leben schwer machen.

Wir treffen einen griesgrämigen Bürgermeister, der seine Bürger im Stich lassen will. Freundlich wie wir sind, weisen wir in daraufhin das das vielleicht keine so gute Idee ist.

Nico klärt euch ebenfalls über die Möglichkeiten eines Gameplay Specials auf und weist darauf hin, dass sich der Lucas auch mit anschließen würde, wenn von euch gewünscht.

Ja, das sind eine Menge Informationen in diesem Clip, aber seid ihr etwas anderes von uns gewohnt?

    Über den Autor

    Nico Schott Ehemaliger Redakteur

    Teilen

    Kommentare