Wir zeigen euch wie ihr im neuen Mozilla Firefox die komplette Adresse mit dem "http://" anzeigen lassen könnt. Seit einiger Zeit ist diese Funktion abgeschaltet worden, was viele User ehr als Verschlechterung wahrgenommen haben, denn viele Internetseite und Programme erkennen Links nun nicht mehr automatisch. Der User ist so gezwungen worden die fehlenden Zeichen der URL manuell einzuklopfen.

    Über den Autor

    ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Außerdem SysAdmin, Webvideoproduzent, Metalhead, Gründer und Geschäftsführer von QSO4YOU (Services)

    Teilen

    Kommentare