Jeder YouTuber steht einmal vor der Frage nach dem richtigen Dateiformat für seine Videos. Genau deshalb widmen wir uns in dieser Ausgabe der Frage vom Zuschauer Leon.

 

Neben der im Video beschriebenen Verfahrensweisen gibt YouTube in seinem Supportportal auch eine Liste mit den unterstützten Dateiformaten preis. Diese werden zwar unterstützt sind aber je nach Anwendungsfall mal mehr oder weniger geeignet. Der Beitrag sagt lediglich aus, dass die Server des Videoportals das Format verstehen und ins eigene konvertieren können.

 

 

 

Supportete Dateiformate für YouTube

 
     
  • MOV
  •  
  • MPEG4
  •  
  • AVI
  •  
  • WMV
  •  
  • MPEGPS
  •  
  • FLV
  •  
  • 3GPP
  •  
  • WebM
  •  

    Über den Autor

    ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

    Teilen

    Kommentare