Die Homepage des Deutschen Arbeitskreises für CB- und Notfunk (DAKfCBNF) ist seit Juni 2015 unter www.deutscher-arbeitskreis-fuer-cb-und-notfunk-ev.de wieder erreichbar. Nach Angaben des DAKfCBNF-Vorsitzenden Heinz-Hermann Kück konnte die Homepage wegen schwerer Krankheit längere Zeit nicht gepflegt werden. Nach einem Provider-Wechsel ist die Internet-Präsenz nun wieder online.

Wie uns Heinz-Hermann Kück außerdem mitteilte, soll im Oktober dieses Jahres eine Tagung des DAKfCBNF stattfinden.

    Über den Autor

    -wolf- FM-Funkmagazin
    © FM-FUNKMAGAZIN
    www.funkmagazin.de

    Teilen

    Kommentare