Deshalb ist es um so wichtiger, ihn auch wieder weitestgehend rückstandslos zu entfernen. Wenn das nicht der Fall ist, kann dieser den neuen Virenschutz negativ beinträchtigen oder sogar das komplette System lahmlegen.

Steffen hat berufsbedingt schon einiges mit den Security Produkten von McAfee bzw. Intel zu tun gehabt. In diesem Video wird eine "Best Pratice Variante" gezeigt, die er schon mehrmals bei Kunden selbst angewendet hat.

Das McAfee Product Removal Tool könnt ihr hier kostenlos herunterladen.

    Über den Autor

    ITler aus Leidenschaft, der sich seit über 10 Jahren mit Serversystemen beschäftigt. Arbeitet seit 2010 hauptberuflich in einer Datenwolke.

    Teilen

    Kommentare